Impressum | PDF AGBs | Sitemap
Bowmann Rahmen für Wechselbehälter in Kofferbauweise

Rahmen für Wechselbehälter in Kofferbauweise der Klasse C


Diese Rahmen sind speziell nach den Anforderungen der DIN EN 283/284 als Bodengruppe für Kofferaufbauten in Plywood, Aluminium oder Stahl mit einem zulässigem Gesamtgewicht von 16 to konstruiert.

Die Maße entsprechen der genormten Länge von 7.150 mm mit Stützbeinanbindung A1 und den Längen 7.450 mm und 7.820 mm mit Stützbeinanbindung A2 aufgrund der geforderten Kippsicherheit. Die Länge des Rahmens kann durch Verkürzen der Längsträger und des Außenrahmens, bei Anbringung der hinteren Quertraverse bauseits, individuell gestaltet werden. Aus diesem Grund werden die hinteren Gegenlager lose beigestellt. Die Rahmenbreite ist für 2550 mm ausgelegt und die Rahmenhöhe beträgt 178 mm.

Durch die stabile Konstruktion und den geringen Querträgerabstand genügt je nach verwendeter Holzqualität ein 19 mm bzw. 21 mm Holzboden. Die Optimierung von Gewicht und Festigkeit stellen eine ausreichende Festigkeit dar, die unseren Kunden mehrfach in Form einer CSC-Abnahme durch die Deutsche Bahn AG bestätigt wurde.

Die Rahmen werden komplett mit Eckbeschlägen, Tragrohren, Pendelhaken, Gegenlagern und Fallsicherungen geliefert. Greifkanten werden auf Wunsch lose beigestellt. Oberfläche in roh/gestrahlter, grundierter oder feuerverzinkter Ausführung lieferbar.

Sonderausführungen nach Wunsch möglich.